Windows 10 update direkt herunterladen

Off
Uncategorized

Wenn Sie eine nicht verwaltete Edition von Windows 10 mit Standardeinstellungen ausführen, werden diese Feature-Updates (die neue, offizielle Terminologie für die so genannten Upgrades) über Windows Update bereitgestellt. In Versionen vor 1903 werden Feature-Updates automatisch heruntergeladen und installiert. Sie können die Installation für eine bequemere Zeit planen oder um einige Tage verschieben, aber Sie können die Aktualisierung nicht auf unbestimmte Zeit verzögern. Ich bin mit win10 1809, was wird die Größe von 1909 Update sein. gleiche oder größer Es gibt zwei Möglichkeiten, dieses Update zu installieren. Wenn Sie Windows 10 Version 1903 oder Version 1809 ausführen, können Sie es über das Windows Update erhalten. Führen Sie einfach das Windows Update aus und es wird automatisch zum Download und zur Installation verfügbar sein. Zweitens können Sie auch das ISO-Image von Windows 10 Version 1909 herunterladen und installieren, indem Sie entweder die ISO-Datei direkt aus dem Windows Explorer ausführen oder Ihren Computer von der windows 10 Version 1909 bootfähigen USB/DVD booten. Wählen Sie Ihr USB-Laufwerk aus der Liste aus, und klicken Sie auf Weiter. Sie müssen dann warten, während das Windows 10-Update herunterlädt, was je nach Internetverbindung eine faire Weile dauern kann. Obwohl Windows Update die bevorzugte Methode zum Abrufen von Updates ist, ermöglicht Microsoft Benutzern auch das manuelle Herunterladen neuer Patches, sobald sie über die Website “Microsoft Update Catalog” verfügbar sind.

Obwohl es sich hauptsächlich um eine Ressource für IT-Administratoren handelt, die Updates testen müssen, bevor sie auf Geräte in ihrem Netzwerk übertragen werden, können Sie den Updatekatalog verwenden, um schnell ein neues Update herunterzuladen, wenn es in Windows Update nicht als alternative Option angezeigt wird. Der einfachste Weg, ein Update zu finden, ist die Kenntnis der Knowledge Base-Referenznummer. Beispielsweise hat Microsoft am 11. Oktober Windows 10 Build 14393.321 veröffentlicht, dessen Knowledge Base-Referenz KB3194798 war. Sie können die Referenzen finden, wenn wir einen neuen Artikel über ein neues Update veröffentlichen oder wenn Sie die Windows 10 Update History-Website besuchen. Gehen Sie dann wie folgt vor: Alternativ empfehle ich Ihnen, stattdessen eine ISO-Datei herunterzuladen. Diese Datei kann direkt im Datei-Explorer bereitgestellt werden (siehe “Windows 10-Tipp: Eine ISO-Datei sofort mounten und aufheben”) für Anweisungen); Eine ISO-Datei kann auch verwendet werden, um ein bootfähiges USB-Flash-Laufwerk, eine bootfähige DVD oder ein virtuelles DVD-Laufwerk zu erstellen, das in einer virtuellen Maschine montiert ist. Auf Systemen mit Windows 10 Home und Pro beträgt der Supportzeitraum für jede Version 18 Monate.

Comments are closed.